Darstellung Bühne

Frozen Yogurt mit Mango und Maracuja

Dessert
15 Min.4 Std.2 Portionen

Zutaten

4 Riegel Yogurette Yogurt Sensation®
350 g Joghurt (3,5 % Fett)
2 EL Honig
1 Prise Salz
1 Mango
5 Maracujas
2 Stiele Minze

Utensilien

Brett, Messer, Schüsseln, Topf, Herd, Schneebesen, 2 Eiswürfelformen, Kühlschrank
Rezept (PDF)

Bei Pinterest
speichern

So geht's

Anleitung

  1. Yogurette® klein hacken. Joghurt, Honig und Salz in einer Schüssel glattrühren. Yogurette® untermengen, in eine Dose füllen und im Tiefkühlfach ca. 4 Stunden anfrieren. Stündlich einmal ordentlich durchrühren, sodass es cremig wird.
  2. In der Zwischenzeit Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und fein würfeln. Maracuja halbieren und das Innere mit einem Löffel herauskratzen. Mango und Maracuja vermengen.
  3. Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Frozen Yogurt und Fruchtmischung abwechselnd in Gläser schichten. Mit Minze dekoriert servieren
  4. Tipp: Für eine schnellere Variante lohnt es sich, den Joghurt in einer Eiswürfelform einzufrieren und bei Verzehr in einem Standmixer cremig zu rühren.

Entdecke weitere leckere Rezepte

Zurück zur Übersicht