Darstellung Bühne

Thymian-Eis mit Yogurette®

Eis
20 Min.50 Min.4 Portionen
Jetzt mit Freunden teilen!

Zutaten

Für das Eis:
8 Stiele Thymian
5 Riegel Yogurette®
3 Eigelbe (Größe M)
200 ml Milch (3,5 % Fett)

Für die Erdbeersalsa:
60 g Erdbeeren
1 TL Crema di Balsamico
1 TL Olivenöl
Zucker
Salz

Utensilien

Messer, Schneidebrett, Topf, Pürierstab, Schüssel aus Edelstahl, Eismaschine
Rezept (PDF)

Das Thymian-Eis mit Yogurette® ist mit Hilfe unseres Rezeptes super einfach und schnell zubereitet. Nach nur 20 Minuten kann man entspannen oder sich anderen Dingen widmen, solange die Eismaschine den Rest erledigt. Ein feines, außergewöhnliches Dessert, welches deine Liebsten bestimmt beeindrucken wird. Lade doch zum Beispiel deine Eltern auf eine Kugel deines selbstgemachten Thymian-Eises mit Yogurette® ein und teil den Genuss mit ihnen!

*Auch ohne Eismaschine zubereitbar.

So geht's

Anleitung

  1. Für das Thymian-Eis mit Yogurette® muss zuerst der Thymian (8 Stiele) gewaschen und trocken geschüttelt werden. Von der Hälfte der Thymianstiele (4 Stiele) müssen die Blätter abgezupft werden. Dann werden die 5 Riegel Yogurette® in grobe Stücke gehackt, mit den gezupften Thymianblättern und der Milch (200 ml) in einem Topf vermengt und solange erwärmt, bis sich die Riegel Yogurette® komplett aufgelöst haben. Anschließend wird die Milch mit Yogurette® noch püriert. Sobald die Milch leicht abgekühlt ist, werden die Eigelbe erst in einer Schüssel verrührt und danach mit der Milch mit Yogurette® über einem heißen Wasserbad vermengt und cremig gerührt.
  2. Nun muss die Masse erneut leicht abkühlen. Danach wird sie in die Eismaschine gegeben und nach der Bedienungsanleitung zum Gefrieren gebracht.
  3. In der Zwischenzeit wird die Salsa vorbereitet. Hierzu muss man zuerst die Erdbeeren waschen, in einem Sieb abtropfen lassen und das Grün entfernen. Dann werden die Erdbeeren geviertelt, in einer Schüssel mit der Crema di Balsamico (1 TL) und Olivenöl (1 TL) vermengt und danach mit Zucker und Salz abgeschmeckt.
  4. Zu guter Letzt wird die Erdbeersalsa in einer Schale angerichtet, das Thymian-Eis mit Yogurette® darauf gesetzt und mit dem übrigen Thymian garniert.
  5. Wer keine Eismaschine besitzt, kann die Eismasse in eine frostfeste Auflaufform füllen und für ca. 4 Stunden ins Gefrierfach stellen. Alle 30 Minuten mit einem Schneebesen kräftig umrühren.
Jetzt mit Freunden teilen!

Entdecke weitere leckere Rezepte

Zurück zur Übersicht