Darstellung Bühne

Joghurt-Muffins mit Yogurette®

Backen
15 Min.20 Min.6 Stück
Jetzt mit Freunden teilen!

Zutaten

6 Riegel Yogurette®
50 g Butter
130 g Mehl (Type 405)
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
30 g Zucker
1 Ei (Größe M)
100 g Joghurt (3,5 % Fett)

Utensilien

Schüsseln, Herd, Topf, Handrührgerät (Schneebesen), Backofen, Messer, Brett, Muffinblech (6 Mulden)
Rezept (PDF)

Schnell und einfach selbst backen – mit diesem Rezept zauberst du in nur ca. 40 Minuten leckere Joghurt-Muffins mit Yogurette®. Zum Beispiel als köstlicher Proviant für eine Wanderung oder auch als Überraschung für einen spontanen Besuch. Die Joghurt-Muffins mit Yogurette® lassen dich nicht im Stich!

So geht's

Anleitung

  1. 2 Riegel Yogurette® mit Butter in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen. Für den Teig Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Ei, Joghurt und geschmolzene Butter zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180 °C /Umluft: 155 °C). Restliche Yogurette® in grobe Stücke schneiden. Teig in 6 Muffinformen füllen, Yogurette®-Stückchen darauf verteilen und Joghurt-Muffins auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
Jetzt mit Freunden teilen!

Entdecke weitere leckere Rezepte

Zurück zur Übersicht